Karawane gegen Armut und Ausgrenzung


Maren in Aktion
 Der Tour-Bus

Bilder von der Abschlussveranstaltung in Freiburg am Samstag, 22.Mai 2010

Kunsthartz macht mit: Wir werden uns an der Gestaltung der Abschlussveranstaltung der "Karawane gegen Armut und Ausgrenzung 2010"  am 22.05.10 hier in Freiburg auf dem Vorplatz des Theaters beteiligen. Das soll so aussehen: Wir starten am Samstag, den 22.05. um 11 Uhr auf dem Vorplatz des Theaters Freiburg, das uns großzügigerweise diesen Raum angeboten hat. Es wird Grußworte von mitgereisten Wohnsitzlosen, Caritasvertretern sowie dem Sozialbürgermeister geben, anschließend werden die Reisenden zu ihren Erfahrungen unterwegs berichten. Es gibt auch die Möglichkeit, das Spiel "Leben poor" zu spielen und sich eigens zu diesem Zweck geschaffene Ausstellungsgegenstände anzuschauen. die Gruppe KunstHartz wird gemeinsam mit dem Bettlerchor den musikalischen Part übernehmen und evtl. auch Szenisches einflechten. Unterstützt werden wir durch den Musiker Johannes Büttner.
Es wird Gelegenheit geben, sich mit Menschen von der Straße zu unterhalten und sich einen Einblick in ihre Lebenswelten zu verschaffen. Was bedeutet es, ohne Arbeit und Perspektive zu sein, keinen Rückzugsort zu haben? Gibt es andere Möglichkeiten, damit auf gesellschaftlicher Ebene umzugehen, außer die Menschen mit dem Notwendigsten zu versorgen und sie in Wärmestuben abzuschieben, den Blicken der Öffentlichkeit entzogen? Ist es nicht beruhigend, sie im Bettlerchor und anderen "Beschäftigungsmaßnahmen" gut untergebracht zu wissen und sogar dafür noch etwas Folklore zurück zu erhalten?
Viele dieser Menschen sehnen sich nach Integration in die Gesellschaft, nicht nach exotischen Nischen, in denen sie wie Ausstellungsstücke angestarrt oder gemieden werden. Sie möchten zu uns allen dazu gehören.
Bei dieser Veranstaltung geht es vor allem um eins: Kontakt! Nutzen Sie/nutzt diese Möglichkeit und unterstützen Sie/unterstützt unser Anliegen!

Start: 12.05.10 in Straßburg
Ende: 22.05.10 in Freiburg
1. Etappe : 12.-13. - 14.05.10 Straßburg/Ludwigshafen/Mannheim
2. Etappe : 15.05. - 16.05.10 Heidelberg/Bruchsal
3. Etappe : 17.05.10 Karlsruhe
4. Etappe : 18.05.10 Ortenau
5. Etappe : 19.05.10 Konstanz
6. Etappe : 20.05.10 Lörrach
7. Etappe : 21.05. - 22.05.10 Mulhouse/Freiburg

Trägerschaft
Veranstalter und durchführende Organisation ist die AGJ Freiburg (Fachverband für Prävention
und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V.) in Kooperation mit der LAG (Landesarbeitsgemeinschaft von Betroffeneninitiativen wohnungsloser Menschen in
Baden-Württemberg e.V.), der BBI (Bundesbetroffeneninitiative wohnungsloser Menschen e.V.)
und weiterer Unterstützer.

Kontakt
Postalisch:
Karawane InfoCenter
c/o St. Ursula-Heim
Vogesenstr. 1-3
77654 Offenburg
Im Internet:
www.karawane2010.npage.de
karawane.2010@web.de